ECK & OBERG IMMOBILIEN | Gruppe hat 4,65 von 5 Sternen 191 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ECK & OBERG IMMOBILIEN | Gruppe hat 4,65 von 5 Sternen 191 Bewertungen auf ProvenExpert.com

The perfect property for you

Corona-Lockdown in Dauerschleife – wie der Umzug trotzdem gelingt

Vielleicht haben Sie gerade einen Kaufvertrag unterschrieben und sind drauf und dran, in Ihr neues Eigenheim einzuziehen. Doch durch die Coronakrise sind Sie verunsichert. Wird das alles jetzt überhaupt klappen? Kommt ein neuer Mega-Lockdown, der auch das Umziehen verbietet? Davon ist jedoch nicht auszugehen. Bis auf wenige Ausnahmefälle kann Ihr Umzug trotz Corona reibungslos über…

Price

Property Type

bedrooms

Property Size

It's a perfect match

INTERESTED IN THIS PROPERTY? WRITE A MESSAGE OR CALL US

Viel­leicht ha­ben Sie ge­ra­de ei­nen Kauf­ver­trag un­ter­schrie­ben und sind drauf und dran, in Ihr neu­es Ei­gen­heim ein­zu­zie­hen. Doch durch die Co­ro­na­kri­se sind Sie ver­un­si­chert. Wird das al­les jetzt über­haupt klap­pen? Kommt ein neu­er Me­ga-Lock­down, der auch das Um­zie­hen ver­bie­tet? Da­von ist je­doch nicht aus­zu­ge­hen. Bis auf we­ni­ge Aus­nah­me­fäl­le kann Ihr Um­zug trotz Co­ro­na rei­bungs­los über die Büh­ne ge­hen.

[trxcsc-tags]

Bei Um­zü­gen ist kein en­ger Kör­per­kon­takt zum Kun­den er­for­der­lich. Da­her sind Um­zugs­fir­men nicht, wie vie­le an­de­re Dienst­leis­tungs­be­trie­be, von Schlie­ßun­gen be­trof­fen. Um das In­fek­ti­ons­ri­si­ko ge­ring zu hal­ten, tra­gen die Mit­ar­bei­ter ei­ne ent­spre­chen­de Schutz­aus­rüs­tung, hal­ten Ab­stand und Hy­gie­ne­re­geln ein und wer­den auf meh­re­re Fahr­zeu­ge ver­teilt, wo im­mer das mach­bar ist. Sie selbst kön­nen da­für sor­gen, dass die Räu­me gut ge­lüf­tet sind, wäh­rend die Um­zugs­hel­fer sich dar­in auf­hal­ten. Al­ler­dings könn­ten ei­ni­ge Lock­down-Re­geln schon zum Pro­blem für Ih­re Um­zugs­plä­ne wer­den.

Private Umzugshelfer

Die Kon­takt­be­schrän­kun­gen für pri­va­te Kon­tak­te än­dern sich der­zeit stän­dig – auch in Ab­hän­gig­keit von der re­gio­na­len In­zi­denz. So­mit lässt sich kei­ne all­ge­mei­ne Aus­sa­ge über die Mög­lich­keit tref­fen, pri­va­te Um­zugs­hel­fer für ei­nen Um­zug ein­zu­span­nen. In­ner­halb des ei­ge­nen Haus­halts dürf­te es schon mög­lich sein, dass al­le mit an­pa­cken. Dar­über hin­aus ist aber wohl eher Vor­sicht ge­bo­ten und die rein pri­va­te Or­ga­ni­sa­ti­on ei­nes Um­zugs er­scheint ak­tu­ell nicht mach­bar. So­mit führt al­so kein Weg am pro­fes­sio­nel­len Um­zugs­un­ter­neh­men vor­bei.

Quarantäne

Wenn Sie selbst in­fi­ziert sind oder, zum Bei­spiel als Kon­takt­per­son ei­nes In­fi­zier­ten, durch das Ge­sund­heits­amt un­ter Qua­ran­tä­ne ge­stellt wur­den, dür­fen Sie Ih­re Woh­nung 14 Ta­ge nicht ver­las­sen. Das heißt, Sie dür­fen auch nicht um­zie­hen. Es bleibt Ih­nen dann höchst­wahr­schein­lich nichts an­ders üb­rig, als den Um­zugs­ter­min zu ver­schie­ben. Ver­lie­ren Sie in solch ei­ner La­ge bloß nicht die Ner­ven, son­dern spre­chen Sie am bes­ten so­fort mit der Spe­di­ti­on, die even­tu­ell schon Er­fah­run­gen mit sol­chen Fäl­len ge­sam­melt hat und Ih­nen prak­ti­sche Lö­sungs­vor­schlä­ge ma­chen kann, wie es nun mit ei­nem neu­en Ter­min wei­ter geht.

Umzug ins Ausland

In­ner­halb Deutsch­lands sind Um­zü­ge in den meis­ten Fäl­len oh­ne all­zu gro­ße Pro­ble­me mög­lich. Schwie­ri­ger wird es, wenn Sie ei­nen Um­zug ins Aus­land pla­nen soll­ten, wo­mög­lich in ein Land, das ak­tu­ell als Co­ro­na-Ri­si­ko­ge­biet, Vi­rus­va­ri­an­ten­ge­biet oder ähn­li­ches ein­ge­stuft wird. Hier hilft es dann nur, sich ta­ges­ak­tu­ell über be­stehen­de Ein­rei­se­be­schrän­kun­gen in das je­wei­li­ge Land zu in­for­mie­ren. Es ist lei­der nicht aus­zu­schlie­ßen, dass aus Um­zugs­plä­nen in be­stimm­te Län­der – zu­min­dest vor­erst – nichts wird.

Trotz der be­son­de­ren Pro­ble­me in der Co­ro­na­kri­se ist es je­doch im All­ge­mei­nen nicht sinn­voll, mit ei­nem Woh­nungs­wech­sel zu war­ten, bis die Pan­de­mie vor­bei ist. Wer weiß schon, wann es so­weit sein wird? Wenn Ih­re bis­he­ri­ge Woh­nung nicht mehr zu Ih­rer Le­bens­si­tua­ti­on passt und es bie­tet sich die Chan­ce auf ei­ne Ver­än­de­rung – dann soll­ten Sie die­se Chan­ce er­grei­fen, und zwar so­fort!

Ver­pas­sen Sie nicht Ih­re Traum­im­mo­bi­lie, weil Sie Schwie­rig­kei­ten beim Um­zug fürch­ten, son­dern nut­zen Sie lie­ber die Kri­se als Chan­ce und wa­gen Sie den Schritt in Ihr per­sön­li­ches neu­es Wohn­glück. Bei der Su­che nach die­sem Wohn­glück und beim Ver­kauf Ih­rer ak­tu­el­len Im­mo­bi­lie ist Ih­nen ein er­fah­re­ner lo­ka­ler Qua­li­täts­mak­ler auch in die­ser sonst so un­zu­ver­läs­si­gen Zeit selbst­ver­ständ­lich ein ver­läss­li­cher Part­ner.

Sind Sie mit Ih­rer ak­tu­el­len Im­mo­bi­lie un­zu­frie­den und pla­nen ei­nen Um­zug? Dann war­ten Sie nicht, bis die Pan­de­mie vor­bei ist! Kon­tak­tie­ren Sie uns jetzt! Wir be­ra­ten Sie gern.

 

Nicht fün­dig ge­wor­den:

https://www.umzugsauktion.de/umzug-trotz-corona/

https://www.antenne.com/niedersachsen/tipps_und_service/verbrauchertipps/Umzug‑w%C3%A4hrend-Corona-id490116.html

https://www.merkur.de/leben/wohnen/corona-lockdown-wie-viele-kontakte-duerfen-beim-umzug-helfen-zr-90088670.html

 

Recht­li­cher Hin­weis: Die­ser Bei­trag stellt kei­ne Steu­er- oder Rechts­be­ra­tung im Ein­zel­fall dar. Bit­te las­sen Sie die Sach­ver­hal­te in Ih­rem kon­kre­ten Ein­zel­fall von ei­nem Rechts­an­walt und/oder Steu­er­be­ra­ter klä­ren.

 

Fo­to: © Sabelskaya/Depositphotos.com

Shape
Shape

We'll Find You A Home

Explore More Properties

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incid idunt ut labore ellt dolore magna the alora aliqua alora the tolda on fouter.